Logo Schule des Sehens - Universität Mainz

Projekte für Schülerinnen und Schüler

Pferd-Philo
Ferienprojekt 2016 für Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klassen

Thema: Pferde – Mythos und (Erd)geschichte

Veranstaltungstag: Donnerstag, 25. August 2016, 9:00 bis 13:00 Uhr

Teilnehmerzahl: 8-10

Die geowissenschaftlichen und klassisch-archäologischen Sammlungen der JGU verfügen über interessante Ausstellungsobjekte, mit deren Hilfe sich folgende Fragen lösen lassen:

  • Seit wann gibt es Pferde?
  • Wie sahen die Pferde vor 50 Millionen Jahren aus?
  • Wo haben die Pferde ursprünglich gelebt? Was haben sie gefressen?
  • Welche Wertschätzung haben frühere Völker den Pferden entgegen gebracht und wie haben sie diese verwendet?
  • Wie alt ist die Vorstellung vom Pferd-Mensch-Mischwesen (Kentaur) und was hat es mit diesem Mythos auf sich?

Der Workshop versucht auf all diese Fragen eine Antwort zu geben und ermöglicht dazu den Besuch sonst verschlossener Sammlungsräume.

Anmeldung bitte per E-Mail bis spätestens 31. Juli 2016:
schollme@uni-mainz.de (Dr. Patrick Schollmeyer, Kurator der Schule des Sehens)